Als selbstständige Trainerin, Beraterin und Coach habe ich seit 1992 mit hunderten von Menschen auf allen Hierarchiestufen arbeiten dürfen. Zum größten Teil in DAX Firmen.

Mein Fokus "Die Innenwelt klug führen" hat sich aufgrund vieler Beobachtungen in den letzten Jahren, meinem fachlichen Hintergrund und meiner eigenen Entwicklung gefügt.
Das Zitat von Maya Angelou bringt meine Beobachtungen und worum es mir geht auf den Punkt
You may not control all the events that happen to you, but you can decide not to be reduced by them
Maya Angelou
Stacks Image 33
Meine Arbeit prägende Weiterbildungen und Stationen
  • Moderations-Ausbildung - Dr. K. Klebert - Dr. E.Schrader & ComTeam AG
  • Allianz Versicherung - Zentrales Bildungswesen, München
  • Systemisches Coaching - IFW München
  • Learning Organization, Systems Thinking - Antioch University, Los Angeles, USA
  • Psychologische Organisationsberatung & Coaching - Hephaistos Coaching Zentrum, München, DBVC anerkannt
  • Supervision - Hephaistos Coaching Zentrum.
  • Bewusstseinszentrierte Körperpsychotherapie - eidos, Dr. C. Gottwald, Ärztekammer anerkannt
  • Körper, Geist & Emotionen - Wissenschaft des Geistes & Meditationspraxis - Tsoknyi Rinpoche
  • Cultivating Emotional Balance & Mindfulness - Santa Barbara Institute for Consciousness Studies, Dr. Alan Wallace, Dr. Paul Ekman
  • Supervision - Dr. C. Gottwald

Institute, deren Arbeit ich verfolge
Teilnehmer beschreiben mich häufig als
direkt & feinfühlig, humorvoll & authentisch, schnell Vertrauen herstellend & mit Herz dabei.
Ich spiele Golf (HCP 14)
Mit kindlicher Spielfreude, sportlichem Ehrgeiz und einer Portion Humor. Ein wunderbares Spiel.





Stacks Image 86
Ich bin Mitglied auf den Portalen

Metatheorie der Veränderung

Auf diesem Portal erfahren Sie sehr umfangreich zu meinem integrativem Coaching und Beratungsansatz.




Cultivating Emotional Balance

Cultivating Emotional Balance Training integriert westliche Wissenschaft und Psychologie mit der östlichen Wissenschaft des Geistes und der Tradition kontemplativer Methoden. Pragmatisch, universell und zugänglich.